wunderschöne Haus-Allein-Wassergeburt

öffentliches Forum

Moderator: Hausgeburtsforum

wunderbaby
Beiträge: 1056
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 19:17

Re: wunderschöne Haus-Allein-Wassergeburt

Beitragvon wunderbaby » Do 5. Jun 2014, 16:54

Du klingst sooo selbstsicher, wunderbarer Bericht!
da wundert es mich, wieso du nur wegen ET plus 6 so ein wenig ins Schlingern geraten bist... :gruebel:
Naja, das ist einfach so unerwartet gewesen ich hatte schon bei ET-7 mit der Geburt gerechnet. Das war bei meiner Mutter bei 4 Geburten so, das war bei meiner Großmutter bei 4 Geburten so, das war bei meinem ersten Kind so... Ich war einfach total unvorbereitet und überrascht von dieser enorm langen Schwangerschaftsdauer. ;) :hust:

Ja, die große Schwester... sie tut sich schwer mit der Situation... Der Papa hat mit ihr einen KiGa-Eingewöhnungs-Versuch unternommen, im ersten Monat nach der Geburt. Das hat leider nicht geklappt. Erst ging alles sehr schnell, dann wollte sie ihn wieder mehr da haben, hat sehr geklammert. Er hat die Geduld verloren. sadnew
Dann haben wir es abgebrochen. Weil ich nicht wollte, dass er sie gegen ihren ausdrücklichen Willen alleine dort lässt.
Jetzt, im zweiten Elternzeitmonat, arbeitet er halbtags und ich bin bis Mittags mit beiden Kindern allein zuhause. Das "funktioniert" zwar irgendwie, aber sie ist schon immer wieder traurig, weil ich kaum was mit ihr mache. Wenn wir unterwegs sind ist es meist etwas besser, vor allem wenn wir andere Leute treffen, die sich mit ihr beschäftigen. Leider hab ich seit dem Umzug letzten Sommer hier noch nicht sooo viele Kontakte und es ist mir auch zu anstrengend jeden Tag was zu unternehmen.

Mal sehen wie es wird, wenn der Mann bald wieder vollzeit arbeitet. :zahnlos:
Vielleicht gehe ich nochmal für 3 Tage mit ihr in den KiGa? Aber es wäre schon ne Anstrengung mit beiden morgens um 9 dort zu sein. Und für den Kleinen und mich ist das auch nicht optimal, den Vormittag dort rum zu hängen. Also wenn, dann mache ich das nur für nen paar Tage. Und bisher sagt sie sie will dann danach auch nicht weiter hin gehen...
Naja, wenn nicht, dann bleibt sie halt hier. Ich will sie nicht zwangsweise dort abgeben. Dann müssen wir nur mal überlegen wie lange wir den Platz noch offen halten und bezahlen wollen...
Ab nächsten Sommer, das letzte KiGa-Jahr, wäre dann kostenlos. Vielleicht versuchen wir es erst dann nochmal?

strophenlilly
Beiträge: 1612
Registriert: So 6. Mai 2012, 20:32

Re: wunderschöne Haus-Allein-Wassergeburt

Beitragvon strophenlilly » Do 5. Jun 2014, 17:28


Ab nächsten Sommer, das letzte KiGa-Jahr, wäre dann kostenlos. Vielleicht versuchen wir es erst dann nochmal?
Wenn sie wirklich nicht mag, dann würde ICH das so machen. Beim Lesen hab ich mich ohnehin gefragt, ob der Zeitpunkt für die Eingewöhnung wohl günstig ist. Wenn ihr sie nicht wirklich in den KiGa geben müsst oder Gründe habt, das zu wollen... dann scheut euch nicht, es zu lassen bis zum nächsten Jahr erstmal.

Ich kann dir jedenfalls berichten, dass KiGa für ein paar Stunden mit Kind/Baby(Kleinkind) und vor allem unwilligem Kind (oder einem, was es eben bissi schwer hat) KEINE Erholung für den Alltag bringt; ganz im Gegenteil. So meine Erfahrung jedenfalls.

Der Geburtsbericht liest sich wahnsinnig friedlich. Toll! :rosabrille:

wunderbaby
Beiträge: 1056
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 19:17

Re: wunderschöne Haus-Allein-Wassergeburt

Beitragvon wunderbaby » Do 5. Jun 2014, 18:04

Andere Kinder zum Spielen hat sie so halt nur ganz selten. Das macht ihr dann auch immer viel Spaß. Dafür wäre der KiGa aus meiner Sicht gut.
Und ja, für den Rest der Familie nimmt es sich wohl nicht viel. Mein Mann könnte sie auf dem Weg zur Arbeit hin bringen. Ich müsste sie um Punkt 12 abholen. Dann hätte ich vormittags zwar ein paar Stunden nur mit Baby, aber ich müsste halt immer diesen Termin einhalten mitten am Tag. Und wir müssten angemessen früh schlafen gehen. Das wäre auch schade um die Abendstunden mit der kompletten Familie.


Zurück zu „Hausgeburtsberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste